Deutsche schulbezogene Begriffe (bildungsbezogene Begriffe)

16

In der Schule verwendete deutsche Wörter und Sätze, deutsche schulbezogene Wörter und Sätze, Deutschunterricht, deutsche schulbezogene Wörter, deutsche bildungsbezogene Wörter, deutsche Schuldialoge, deutsche Schulphrasen, im Klassenzimmer verwendete deutsche Wörter, Deutsch in der Schule, Deutsch im Klassenzimmer.

Sehr geehrter Besucher, einige der Kurse auf unserer Seite werden von unseren Mitgliedern verschickt, daher kann es zu Fehlern kommen. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fehler bemerken.

Wörter, die in der DEUTSCHEN SCHULE benutzt werden

WORTSCHATZ - SCHULE

A. Verben:
zur Schule gehen: zur Schule gehen
besuchen: zur Schule gehen (hier)
arbeiten für… ..:…. arbeiten für
eine Strafe bekommen: bestraft werden
lernen: lernen
Lehren: lehren
auswendig lernen: auswendig lernen
Hausaufgaben machen: Hausaufgaben machen
fragen: Fragen stellen
antworten: antworten
wiederholt: wiederholen
testen: testen
sich melden: einen Finger heben
wissen (Ich weiß): wissen
Prüfungsstellung: Gewinn der Prüfung
bei einer Prüfung durchfallen: die Prüfung nicht bestanden
bleiben bleiben: außerhalb des Unterrichts bleiben
Schule schwändig: die Schule aufhängen   

B. Die Schulen:

der Kinderharten: Kindergarten
die Grundschule
die Hauptschule: oratokul (10-14)
das Gymnasium: Gymnasium (10-18)
die Realschule: Gymnasium (10-16)
die Handelsschule: Business School
die Universität: die Universität
die technische Hochschule

C. Teile der Schule:

die Klasse: Klasse
das erklärt: klasse
das Lehrerzimmer: Lehrerzimmer
die Bibliothek: Bibliothek
die Bücherei: Bibliothek
das Labor: Labor
der Schulhof: Schulgarten
die Turnhalle: Fitnessstudio
der Gang: Korridor
die Raucherecke: Rauchecke
der Schulgarten: der Schulgarten

IST DIE DEUTSCHE ZEIT SO SCHÖN?

KLICK, DEUTSCH TAGE IN 2 MINUTEN LERNEN!


 

D. Die Schulsachen:

der Lehrertisch: Lehrertisch
das Klassenbuch: Klassenzimmerfinger
die Tafel: Brett
der Schwamm: Radiergummi
das Pult: Rednerpult / Reihe
die Kreide: Kreide
Kugelschreiber der Kugelschreiber (Kuli)
das Heft: Notizbuch
die Schultasche: Schultasche
der Füller: Füllfederhalter
das Wörterbuch
die Mappe: Datei
der Bleistift: Bleistift
das Mäppchen: Federmäppchen
die Schere: Schere
der Spitzer: Anspitzer
das Buch: das Buch
die Brille: Brille
der Buntstift / Farbstift: Filzstift
das Lineal: Lineal
die Brotdose: Brotdose
der Radiergummi: Radiergummi
das Blatt-Papier: Papier
die Patrone: Patrone
der Block: Blocknote
das Klebebant: Klebeband
das Land Rahmat: Karte
der Malkasten: Farbkasten
das Turnzeug: Trainingsanzug
Die Turnhose: unterer Trainingsanzug
der Pinsel: Pinsel
das Comicheft: Comic-Heft



E. Personen in der Schule:  der (männlichelich) sterben (weiblich)

 

der Direktor: Direktor die Direktorin: Direktor
Lehrer: Lehrerin Lehrerin: Lehrerin
Klassenlehrer: Klassenlehrer Klassenlehrer
Klassensprecher: Klassenpräsident Klassensprecherin
Deutschlehrer: Deutschlehrer. Deutschlehrerin
Englischlehrer: Englischlehrer. Englischlehrerin
Mathelehrer: Mathematik unterrichten. Mathelehrerin
Inspektor: Inspektor Inspektorin
Schulrat: Inspektor Schulratin
Schüler: männlicher Schüler Schülerin
Gymnasiast: Gymnasiastin
Student: Student Studentin

F. Der Unterricht: Die Fächer       

Mathematik
(Mathe) Mathematik
Erdkunde: Geographie
Englisch: Englisch
Deutsch: Deutsch
Geschichte: Geschichte
Biologie
(Bio): Biologie
Chemie: Chemie
Physik: Physik
Musik: Musikunterricht
Sport: Sportunterricht
Kunst: Kunstunterricht
Naturwissenschaft: Wissenschaft
Religion: Religionsunterricht
Literatur: Literatur
Sprachwissenschaft: Sprachwissenschaft
Philosophie: Philosophie
Werken: Handwerksunterricht


G. Noten:                     in der Türkei: in Deutschland:

 

sehr gut: gut (85-100) ……… 1
Gicht: gut (70-84) ……… .2
befriedigend: mittel (55-69) ……… .3
sicher: pass 45-54) ……… .4
mangelhaft: schlecht /
unzureichend (25-44) ……… .5
ungenügend: arm (0-24) ……… .6

H. Adjektiv:

interessant: interessant
langweilig: langweilig
Klasse: großartig
prima: ausgezeichnet
schwer: schwer
leicht: einfach
doof: Unsinn
blud: dumm
Maut: toll
Spitze: toll, perfekt
Stärke: hart, autoritär
tolerant: tolerant

examples:

Deutsch ist interessant. (Der Deutschunterricht ist interessant.)
Der Deutschlehrer ist auch Klasse. (Deutsch lernen ist auch toll.)
Ich finde Mathe schwer. (Ich finde die Mathematik schwierig.)
Die Mathelehrerin ist blöd. Mein Mathelehrer ist dumm.
Unser Direktor ist ist streng. (Unser Manager ist autoritativ.)
Mein Lieblingsfach ist Bio. (Meine Lieblingsstunde ist Biologie.)
Was ist in Lieblingsfach? (Welcher ist dein Lieblingskurs?)

 

Deutsches Lernbuch

Liebe Besucher, mit einem Klick auf das obige Bild können Sie unser Deutsch-Lernbuch ansehen und kaufen, das alle von klein bis groß anspricht, sehr schön gestaltet, farbenfroh, reich bebildert und sowohl sehr ausführlich als auch inhaltsreich ist verständliche türkische Vorträge. Wir können beruhigt sagen, dass es ein tolles Buch für diejenigen ist, die alleine Deutsch lernen wollen und eine hilfreiche Nachhilfe für die Schule suchen, und dass es jedem leicht die deutsche Sprache beibringen kann.

Holen Sie sich Echtzeit-Updates direkt auf Ihr Gerät, abonnieren Sie jetzt.

Diese könnten dir auch gefallen
16 Yorumlar
  1. ? sagt

    Ich verstehe kein Deutsch, warum ist es so schwer, Englisch ist einfacher, oder es scheint so, weil ich es gewohnt bin. Englisch ist eine sehr schöne Sprache, aber ich hoffe, ich werde Deutsch auswendig lernen und mich daran gewöhnen, übrigens, Happy Eid-al-Adha an alle im Voraus 🙂

  2. anonym sagt

    Ich denke, Deutsch ist einfacher als Englisch

  3. anonym sagt

    Wer beides nicht versteht 🙂

  4. anonym sagt

    Es ist einfacher als Englisch, ja, Freunde, aber der Lernende lernt, man muss arbeiten, man muss sich anstrengen. Und wir tun uns schwer, weil es der,die,das Artikel auf deutsch gibt, aber geben wir uns ein bisschen mehr Mühe, die Türken werden es schaffen ????????????

  5. anonym sagt

    Ich denke, Deutsch ist in Englisch. cooooooooooooooo faha einfach

  6. anonym sagt

    Russisch finde ich schwieriger. Weil Englisch einfach ist, aber Deutsch ist ein bisschen dasselbe wie Türkisch. Wenn wir zum Beispiel zB geben, sagen wir ich du er sie es wir ihr sie Sie. Nehmen wir als Beispiel das Verb machen;
    Ihre Mütze
    Du machst
    Er sie es macht
    Wir machen
    Ihr macht
    Sie machen.
    Hier ändert sich das Verb machen, wenn sich das Subjekt ändert, schauen wir uns sein Türkisch an;
    Gegenwart;
    ich mache
    Sie gehen
    sie macht oo
    Wir machen
    du machst sie

    1. Erdal sagt

      Aus irgendeinem Grund erscheinen mir alle Klassen schwierig. aber ich möchte dem almanax-team danken, das die vorlesung nummer 10 vorbereitet hat, super lektion. du bist könig germanx!

  7. anonym sagt

    Ich denke, Japaner sind schwierigere Kreaturen :)))

    1. anonym sagt

      Arabisch ist schwieriger

    2. anonym sagt

      original japanisch ist am einfachsten

      1. Hebamme sagt

        das war eine sehr gute deutsche facherklärung, du bist super, es gibt keine andere quelle als germanx

  8. anonym sagt

    Die schwierigste Sprache der Welt ist Arabisch

    1. meine mutter hat recht sagt

      Ich finde, hier gibt es einen sehr guten Deutschunterricht.

  9. HHFKJHY sagt

    sei still und lies

    1. anonym sagt

      Deutsche Schulwörter

  10. anonym sagt

    Kindergarten

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.