Englische Adjektive

1

Hallo, in dieser Lektion werden wir englische Adjektive und englische Adjektivsätze sehen. Wir werden Informationen über die am häufigsten verwendeten Adjektive im Englischen und Beispielsätze über Adjektive geben, und wir werden auch ein Textbeispiel über Adjektive auf Englisch geben. Darüber hinaus geben wir Informationen zur Benotung in englischen Adjektiven und zum Vergleich englischer Adjektive.

Am häufigsten verwendete Adjektive im Englischen

schlecht: schlecht

Am besten: Am besten

Besser

Groß groß

Schwarz Schwarz

sicher: sicher

Löschen: Ein

Anders: Anders

früh

leicht leicht

Wirtschaftlich: Wirtschaftlich

Frei frei

voll: voll

gut gut

Großartig: Großartig

Hart hart

Hoch

Wichtig: Wichtig

International: International

Groß: Breit

spät: spät

wenig

lokal: lokal

lang Lang

Niedrig: Niedrig

Hauptfach: Hauptfach

Militär: Militär

National: National

Neu Neu

alt

nur

Andere andere

politisch

möglich: möglich

öffentlich: öffentlich

echt: echt

Zuletzt: Kürzlich

Rechts: Rechts/Rechts

klein klein

Sozial: Sozial

Spezial: Spezial

stark stark

Sure: Klar

Wahr, wahr

Weiss weiss

Jung Jung

 

 

Englische Adjektive Antonyme

  • Lebendig(rechts) – Tot(tot)
  • Schön (schön) – Hässlich (hässlich)
  • Groß (groß) – Klein (klein)
  • Bitter (bitter) – Süß (süß)
  • Billig (billig) – Teuer (teuer)
  • Sauber (sauber) – Schmutzig (schmutzig)
  • Gelockt (gelockt) – Gerade (gerade)
  • Schwer leicht
  • Gut (gut) – Schlecht (schlecht)
  • Früh (früh) – spät (spät)
  • Fett (fett) – dünn (dünn)
  • Voll (voll) – Leer (leer)
  • Heiß (heiß) – Kalt (kalt)
  • Glücklich(glücklich) – Traurig(traurig)
  • Fleißig (fleißig) – Faul (faul)
  • Modern (modern) – Traditionell (traditionell)
  • Neu (neu) – Alt (alt)
  • Nett (gut) – Böse (schlecht)
  • Intelligent (intelligent) – Dumm (dumm)
  • Interessant langweilig
  • Leicht (leicht) – Schwer (schwer)
  • Höflich (höflich) – Unhöflich (unhöflich)
  • Arm (arm) – Reich (reich)
  • Leise (still) – laut (laut)
  • Richtig – Falsch (falsch)
  • Sicher – Gefährlich
  • Kurz (kurz) – Lang (lang)
  • Klein (klein) – Groß (groß)
  • Weich (weich) – Hart (hart)
  • Single (allein) – verheiratet (verheiratet)
  • Wahr (wahr) – Falsch (falsch)
  • Weiß (weiß) - Schwarz (schwarz)

IST DIE DEUTSCHE ZEIT SO SCHÖN?

KLICK, DEUTSCH TAGE IN 2 MINUTEN LERNEN!

 

Englische Adjektive, Themenbeschreibung und Funktionen In diesem Artikel werden wir über die allgemeinsten Regeln sprechen. Gleiche Zeit am häufigsten verwendete Adjektive Die Liste finden Sie in diesem Artikel. Zunächst einmal gibt es die Regel, die dem aus dem Türkischen bekannten Nomen vorangeht, im Englischen nicht. Es muss also kein Name danach kommen.

Während Sie schreiben, können Sie einen Satz viel interessanter machen, wenn Sie beschreibende Wörter hinzufügen.

Diese beschreibenden Wörter werden Adjektive genannt. Sie nennen Namen.

Nameist der Name einer Person, eines Ortes, einer Sache oder einer Idee.

Student Doktor Stadtpark Buch Bleistift und Liebe

Student, Arzt, Stadt, Park, Buch, Stift und Liebe

Adjektivist ein Wort, das ein Nomen beschreibt.

Gut, beschäftigt, neu, überfüllt, grün, schwer und schön

Gut, beschäftigt, neu, überfüllt, grün, schwer und schön

  • Sie ist wunderschön
  • Diese Möbel sind alt, aber schön

Eine andere Regel ist, dass mehr als ein Adjektiv vor dem Nomen stehen kann. Adjektive können durch Kommas getrennt oder ohne Komma geschrieben werden.

  • kleines Fett Mann - wenig Fett ADAM
  • dünn groß Frau - dünn und lang kadın

Rotes Kleid = Adjektiv + Nomen

heißes Wasser = Adjektiv + Nomen

mein Auto = Adjektiv + Nomen

Dieser Stift = Adjektiv + Nomen

Wie im obigen Beispiel zu sehen ist, charakterisieren Adjektive Nomen. Wir können mit Adjektiven angeben, welche Eigenschaften ein Nomen hat.

Englische Zahladjektive

Mengen- und Ordnungszahlen sind auch numerische Adjektive. Unten sind die am häufigsten verwendeten Englische numerische Adjektive Sie können finden.

Eins: bir- Zuerst: zuerst

Zwei: zwei- Sekunde: Ikinci

Drei: üç- Dritter: dritte

Vier: vier– Viertens: vierte

Fünf: fünf– Fünftens: fünfte

Bei Adjektiven, die als Ordnungszahlen verwendet werden, gehen die ersten drei Reihen (eins, zwei, drei) wie oben, während die nächsten Ziffern mit – enden.th Befestigung vorgesehen ist.

Fünf Autos (fünf Autos)

Eine Cookie (ein Cookie)

Vorname Student

Dritte Rad (Drittes Rad)

Sechste Fahrer (Sechster Fahrer)

Es wird oft als Antwort auf die Begriffe "Wie viele, wie viel" verwendet.

"Wie viele Kinder hast du?" (Wie viele Kinder hast du?)

"Ich habe nur XNUMX Tochter." (Ich habe nur eine Tochter.)

"Planen Sie weitere Kinder?" (Planen Sie weitere Kinder?)

„Oh ja, ich will viele Kinder!" (Oh ja, ich möchte viele Kinder haben!)

„Ich kann nicht glauben, dass ich das gegessen habe ganze Kuchen!" (Ich kann nicht glauben, dass ich den ganzen Kuchen gegessen habe!)

Englische Adjektive

  • Diese (Dies)
  • Dass (O)
  • Diese (Diese)
  • die (Sie)

„Welches Fahrrad gehört dir?“ (Welches Fahrrad gehört dir?)

"Dieses Fahrrad gehört mir, und dieser gehörte mir, bis ich ihn verkaufte.“ (Dies ist mein Fahrrad und das war meins, bis ich es verkauft habe.)

Richtige Verwendung von Adjektiven

✗ Ich habe ein Auto rot mit einem Verdeck schwarz.

✓ Ich habe ein rotes Auto mit schwarzem Verdeck.

✗ Wir haben einen grünen Salat mit gebratenen Kartoffeln gegessen.

✓ Wir haben einen grünen Salat mit Bratkartoffeln gegessen

Englische Adjektive Beispielsätze

positive englische Adjektive; Fröhlich-fröhlich, mutig-mutig, optimistisch-optimistisch, zuverlässig-zuverlässig, gesprächig-gesprächig, freundlich-freundlich, freundlich, lebhaft-fröhlich, bescheiden-demütig, sensibel-emotional, kindlich-kindlich.

  • Ich habe gestern Abend einen großartigen persischen Film gesehen. (Ich habe letzte Nacht einen großartigen iranischen Film gesehen.)
  • Es ist so heiß in Eileens Haus. (Eileens Haus ist sehr warm.)
  • Ich habe noch nie in meinem Leben ein schöneres Gemälde gesehen. (Ich habe noch nie in meinem Leben ein schöneres Gemälde gesehen)
  • Unser Urlaub wurde durch schlechtes Wetter verdorben. (Unser Urlaub war wegen des schlechten Wetters verdorben.)
  • Gehört dieser rote Regenschirm Ihnen? (Ist das der rote Regenschirm von dir?)
  • Der Käsekuchen mit Zitronengeschmack ist mein Lieblingsdessert, um ehrlich zu sein. (Zitronenkäsekuchen ist eigentlich mein Lieblingsdessert.)
  • Ich glaube, ich werde noch etwas von diesem leckeren Lebkuchen essen. (Ich denke, ich werde noch etwas von diesem köstlichen Lebkuchen haben.)

Gestern Abend waren die Sterne sehr hell.
Die Sterne waren letzte Nacht so hell.

Ein großes Auto kann keine enge Straße passieren.
Ein breites Auto kann die schmale Straße nicht passieren.

Wir mögen heißen Tee.
Wir mögen heißen Tee.

Ich mag kein kaltes Wasser.
Ich mag kein kaltes Wasser.

Beispiele für Fragesätze mit englischen Adjektiven 

  • Ist dieses Lied sehr hoch? Wir wollen keine Nachbarn wecken. (Ist dieses Lied laut? Wir wollen die Nachbarn nicht wecken.)
  • Ist der Kuchen lecker, den Sie gegessen haben? (Ist der Kuchen, den du gegessen hast, lecker?)
  • Hast du die geschmolzene Butter in den Kuchen gegeben, wie es das Rezept verlangt hat? (Hast du geschmolzene Butter in den Kuchen gegeben, wie es im Rezept steht?)
  • Sehen meine Hände abgenutzt aus? (Sehen meine Hände abgenutzt aus?)
  • Sieht meine Hose so eng aus? (Sieht meine Hose eng aus?)
  • Ist die Wäsche, die Sie gewaschen haben, noch nass? (Ist die Wäsche, die du gewaschen hast, noch nass?)
  • Was ist das für ein melodisches Lied im Wald? (Was ist das für ein melodiöses Lied im Wald?)
  • Kannst du bitte ruhig sein? (Wirst du bitte ruhig sein?)
  • Wem gehört das blaue Hemd? (Wem gehört dieses blaue Hemd?)
  • Wie haben Sie diesen alten Dachboden gefunden? (Wie haben Sie diesen alten Dachboden gefunden?)
  • Kannst du den orangefarbenen Ballon in der Luft sehen? (Sehen Sie den orangefarbenen Ballon in der Luft?)
  • Tu ich aussehenwie einige verrückte alt Frau darin Hut? (Sehe ich mit diesem Hut aus wie eine verrückte alte Dame?)

Englische Adjektive und negative Satzbeispiele 

  • Sie gestorbennach einer massiven Einnahme Überdosis of Drogen. (Er starb, nachdem er eine Überdosis des Medikaments eingenommen hatte.)
  • Ich kann nicht glauben, dass du so dünn bist. (Ich kann nicht glauben, dass du abgemagert bist.)
  • Ich habe nicht gründlich recherchiert, aber es ist wahrscheinlich so, wie ich dachte. (Ich habe keine eingehenden Recherchen angestellt, aber das dachte ich wahrscheinlich.)
  • Ich hätte nicht einmal gedacht, dass du so ein egoistischer Mensch sein könntest. (Ich hätte nie gedacht, dass du so egoistisch sein könntest.)
  • Ich war seit Jahren nicht mehr im schönen Kalifornien. (Ich war seit Jahren nicht mehr im schönen Kalifornien.)
  • Wir hatten nicht gedacht, dass unsere schwarze Katze aus dem Haus weglaufen würde. (Wir dachten nicht, dass unsere schwarze Katze von zu Hause weglaufen würde.)
  • Ich mache keine täglichen Übungen. (Ich mache nicht täglich Sport.)
  • Es gibt keine Notwendigkeit für diese unzähligen Argumentegegen das lächerlich Angebot. (Für diesen lächerlichen Vorschlag bedarf es keiner unzähligen Argumente.)
  • Ich bin nicht amüsiert in der Klassenzimmerumgebung. (Ich bin im Klassenzimmer nicht glücklich.)
  • Sie ist nicht so dumm, immer wieder die gleichen Fehler zu machen. (Nicht dumm genug, um immer wieder die gleichen Fehler zu machen.)

Beispiele für Adjektive mit negativen Konnotationen im Englischen

Adjektive mit negativer Bedeutung; Egoistisch-egoistisch, stur-verblüfft, eitel-arrogant, gierig-gierig, feige-feige, pessimistisch-pessimistisch, unehrlich-betrügerisch, vergesslich-vergessen, impulsiv-rücksichtslos, herrisch-bossvoll, grausam-grausam, töricht-c Eifersüchtig.

  • Sie sind ein willensschwacher Mensch. (Sie sind ein willensloser Mensch.)
  • Es war ein äußerstVulgär Witz. (Das war ein Witz.)
  • Wir sind nicht rachsüchtig Mitarbeiteraber wir wollen Gerechtigkeit. (Wir sind keine Rächer, aber wir wollen Gerechtigkeit.)
  • Er war sehr eitel über unsseine Haare und seine Kleidung. (Sie war sehr anmaßend in Bezug auf ihre Haare und Kleidung.)
  • Sie hatte eine vage Gefühldass etwas weg war fürchterlich Wrongs. (Er hatte das zweifelhafte Gefühl, dass etwas nicht stimmte.)
  • Er ist ein völligunseriös, unzuverlässig Quelle. (Er ist eine ziemlich unzuverlässige, unglaubliche Quelle.)
  • Tomimmer Blätter seine Kleider in einem unordentlich Haufen auf die Schlafzimmer Boden. (Tom lässt seine Kleider immer unordentlich auf dem Schlafzimmerboden liegen.)
  • Sie ist eine unzuverlässige Erzählerin. (Er ist ein unzuverlässiger Erzähler.)
  • Das Wetteres kann unvorhersehbar sein – eins Minute es ist blau Himmel und der nächste Minute es ist Gießen Regen. (Das Wetter dort drüben ist unberechenbar, eine Minute blauer Himmel, eine Minute strömender Regen.)
  • Itwar unfreundlich of   zu nimm seine Spielzeug (es war deine Grausamkeit, dein Spielzeug zu nehmen)
  • Er war widerspenstig und schwerzu (Er war streitsüchtig und schwer zu handhaben.)
  • Man muß mindestens vorsichtigwas du zu Kevin sagst – er ist (Seien Sie vorsichtig, was Sie zu Kevin sagen, er ist sehr empfindlich.)
  • My Hundist ein bisschen schüchtern – insbesondere um andere Hunde. (Mein Hund ist etwas schüchtern, besonders um andere Hunde herum.)
  • Sie ist nicht absichtlich unfreundlich – sie ist nur manchmal ein wenig gedankenlos. (Sie ist nicht absichtlich unhöflich, sie ist nur manchmal ein wenig rücksichtslos.)

Englische Adjektivvergleichsvorlesung

Benotung einsilbiger Adjektive -er und -est ist fertig mit Wenn Sie den Superlativgrad angeben möchten, vor dem Adjektiv im Satz kullanılır.

  • Groß (Groß) – Größer (Groß) – Der Größte (Höchste)
  • Billiger (Billiger) – Der Billigewurde (Am billigsten)

Zu beachten ist, dass, wenn das Adjektiv auf -e endet, diese Suffixe -r und -st nimmt die Form an.

  • Breit – breiter – am breitesten
  • Groß – Größer – Der Größte

Wenn das Adjektiv auf Vokal + Konsonant endet, wird der letzte Konsonant wiederholt, d. h., es erfolgt eine Duplizierung.

  • Schwer Schwerer Das Schwerste
  • Schmal (schmal) Schmaler (Schmaler) Der Schmalste (Schmalste)

Bei Adjektiven, die auf das Wort silent + -y enden, wird die Endung -y zu -i.

  • Ziemlich hübscher, der hübscheste

Hot
Heißer
Hottest

Heute ist es heiß.
Heute ist es heißer als Gestern.
Heute ist der heißeste Tag des Jahres.

Big
Höher
Größte

Dieser Baum ist groß.
Dieser Baum ist größer als der daneben.
Das ist der größte Baum in meinem Garten.

Ziemlich
Schöner
Am schönsten

Sie ist hübsch.
Sie ist hübscher als ihre Schwester.
Sie ist das hübscheste Mädchen der Schule.

Wenn das Adjektiv zwei oder mehr Silben hat, wird es normalerweise vorangestellt. vor allem warme veya mehr bekommt.

  • Patient Mehr Patient Der Geduldigste
  • Teuer Teurer Am Teuersten
  • Schön Schöner Am Schönsten
  • Bequem Bequemer Am Bequemsten
  • Ich war mehr ängstlich von Hunden als von Spinnen, als ich ein Kind war. (Als Kind hatte ich mehr Angst vor Hunden als vor Spinnen
  • Dieses Buch ist noch langweiliger als dieser. (Das Buch ist langweiliger als das.)

Ich glaube, Dr. Smiths Lektion war interessanter als Dr. Browns. (Ich denke, der Vortrag von Dr. Smith war interessanter als der von Dr. Brown.)

Für 24 Stunden auf dem Flug nach Australien war ich die am gelangweiltesten Ich war schon immer. (Für 24 Stunden auf einem Flug nach Australien war es das langweiligste, das ich je erlebt habe)

Ich denke, das ist das am interessantesten Gerede, das wir heute gehört haben. (Ich denke, das ist der interessanteste Vortrag, den wir heute gehört haben.)

  • Es war die am erschreckendsten Film, den er je gesehen hatte. (Es war der gruseligste Film, den er je gesehen hatte.)

Ein weiteres häufig verwendetes Suffix in Vergleichssätzen ist; Bedeutung wenn etwas oder irgendjemand als Wort verwendet wird.

  • Ahmet ist Höher als Ayşe.
  • (Ahmet ist größer als Ayşe.)
  • Dieses Hotel ist billiger als die andere.
  • (Dieses Hotel ist billiger als das andere.)
  • Dieser Teppich ist besser als Das hier.
  • (Dieser Teppich ist besser als der.)
  • Sein Auto ist mehr teurer als
  • (Sein Auto ist teurer als meins.)
  • Dieser Picknickplatz ist mehr wunderbar als die wir letzten Sonntag waren.
  • (Dieser Picknickplatz ist noch schöner als der, den wir letzten Sonntag besucht haben.)

Verwendung von „-ed“ und „-ing“ in englischen Adjektiven

Einige Lautsprecher gelangweilt or 'langweilig' können als Adjektive verwendet werden. Diese werden etwas anders verwendet als normale Adjektive. Normalerweise ist das Partizip Perfekt (-ed endend mit) verwendet.

  • Während des Fluges war mir wirklich langweilig.
  • Sie interessiert sich für Geschichte.
  • Johns verängstigte Spinnen.

Normalerweise die Gegenwartsform, um über die Person, Sache oder Situation zu sprechen, die die Emotion verursacht hat (-ing endend mit) verwendet.

  • Viele Menschen finden Spinnen erschreckend. Die meisten Menschen finden Spinnen unheimlich.
  • Ich habe ein wirklich interessantes Buch über Geschichte gelesen. Ich habe ein wirklich interessantes Buch über Geschichte gelesen.

Fragen zum Üben von englischen Adjektiven

  1. Er ließt ein Buch. (schnell)
  2. Mandy ist ein …… Mädchen. (ziemlich)
  3. Die Klasse ist heute …….. laut. (abscheulich)
  4. Max ist ein………. Sänger (gut)
  5. Sie können ……….. diese Dose öffnen. (einfach)
  6. Heute ist ein ……… Tag. (abscheulich)
  7. Sie singt das Lied ……….. (gut)
  8. Er ist ein Fahrer. (Vorsichtig)
  9. Er fährt das Auto……….. . (Vorsichtig)
  10. Der Hund bellt………. (laut)

 Vergleichsübungen 

  1. Mein Haus ist groß) größer  als deine.
  2. Diese Blume ist (schön) …………. als dieser.
  3. Das ist die (interessante) ………. Buch, das ich je gelesen habe.
  4. Nichtraucher leben in der Regel (lang)………… als Raucher.
  5. Welches ist das (gefährliche) …………. Tier der Welt?
  6. Ein Urlaub am Meer ist (gut)……………. als ein Urlaub in den Bergen.
  7. Es ist seltsam, aber oft ist eine Cola (teuer) …………. als ein Bier.
  8. Wer ist die (reiche) …………… Frau auf Erden?
  9. Das Wetter in diesem Sommer ist sogar (schlecht) …………………. als im letzten Sommer.
  10. Er war der (kluge) …………. Dieb aller.

Vorlesung zur Bewertung der englischen Adjektive

Anhand von Beispielsätzen kann man den Unterschied zwischen Superlativ und Komparativ deutlicher erkennen. Vergessen Sie nicht, viele Fragen zu lösen, um den Unterschied zu verstehen.

Ali ist schlauer als Mehmet. - Vergleichend

(Er ist schlauer als Ali Mehmet.)

Ali ist der klügste Schüler der Klasse. – Superlativ

(Ali ist der klügste Schüler der Klasse.)

Eda ist schöner als Esra. - Vergleichend

(Eda ist schöner als Esra.)

Eda ist das schönste Mädchen der Welt. – Superlativ

(Eda ist das schönste Mädchen der Welt.)

Englische Adjektive Beispieltext 1

Adjektive Absatz

Ich habe einen Traum, Alaska zu besuchen. Das Wetter ist dort schön. Ich liebe kaltes Wetter. Wenn die Temperatur niedrig ist, habe ich Energie! Ich möchte auch Alaska besuchen, weil ich die Natur liebe. Alaska sieht so rein und natürlich aus. Ich träume von seiner malerischen Landschaft. Außerdem gibt es wilde Tiere. Abschließend möchte ich noch wichtige Informationen über die Ureinwohner Alaskas erfahren. Ihre Kultur klingt für mich sehr interessant. Ich hoffe, diesen wunderbaren Staat bald besuchen zu können.

Ich habe einen Traum, Alaska zu besuchen. Das Wetter ist dort schön. Ich liebe kaltes Wetter. Ich habe Energie, wenn die Temperatur niedrig ist! Ich möchte auch Alaska besuchen, weil ich die Natur liebe. Alaska sieht so rein und natürlich aus. Ich träume von seiner natürlichen Landschaft. Es gibt auch wilde Tiere. Abschließend möchte ich noch wichtige Informationen über die Ureinwohner Alaskas erfahren. Ihre Kultur ist für mich sehr interessant. Ich hoffe, diesen wunderbaren Staat bald besuchen zu können.

Englische Adjektive Beispieltext 2

Punktestand im American Football halten

Im American Football ist es schwieriger, Punkte zu halten als im Fußball. Im Fußball ist jedes Tor einen Punkt wert. Wenn eine Mannschaft beispielsweise fünf Tore in einem Spiel erzielt, beträgt die Punktzahl der Mannschaft fünf Punkte. Im American Football ist das Punktesystem anders. Wenn ein Spieler den Ball über die Endzone trägt, erzielt er einen Touchdown. Ein Touchdown ist sechs Punkte wert. Wenn ein Spieler den Fußball zwischen die Torpfosten tritt, bekommt diese Mannschaft einen oder drei Punkte. Eine andere Sportart, die leicht zu zählen ist, ist Basketball.

Punktestand im American Football halten

Im American Football ist es schwieriger, Punkte zu halten als im Football. Im Fußball ist jedes Tor einen Punkt wert. Wenn ein Team beispielsweise fünf Tore in einem Spiel erzielt, beträgt das Ergebnis des Teams fünf. Im American Football ist das Punktesystem anders. Ein Tor gilt als erzielt, wenn der Ball die Endzone überquert, wenn ein Spieler ihn trägt. Ein Touchdown ist sechs Punkte wert. Wenn ein Spieler den Ball zwischen den Torpfosten trifft, erhält dieses Team einen oder drei Punkte. Eine andere Sportart, die leicht zu punkten ist, ist Basketball.

Deutsches Lernbuch

Liebe Besucher, mit einem Klick auf das obige Bild können Sie unser Deutsch-Lernbuch ansehen und kaufen, das alle von klein bis groß anspricht, sehr schön gestaltet, farbenfroh, reich bebildert und sowohl sehr ausführlich als auch inhaltsreich ist verständliche türkische Vorträge. Wir können beruhigt sagen, dass es ein tolles Buch für diejenigen ist, die alleine Deutsch lernen wollen und eine hilfreiche Nachhilfe für die Schule suchen, und dass es jedem leicht die deutsche Sprache beibringen kann.

Holen Sie sich Echtzeit-Updates direkt auf Ihr Gerät, abonnieren Sie jetzt.

Diese könnten dir auch gefallen
1 Bewertungen
  1. caner sagt

    Vielen Dank für Ihre Informationen zu Adjektiven im Englischen. Besonders die angeführten Beispielsätze sind sehr wichtig und passend, um englische Adjektive zu verstehen. Als Englischlehrer hat es mir gefallen.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.